Share of Buzz

Unter Share of Buzz versteht man die Menge von Beiträgen, die zu bestimmten Themen existieren. Vor allem im Monitoring wird diese Methode häufig angewendet. So lässt sich im Share of Buzz erkennen, auf welchen Social-Media-Kanälen wie oft über ein bestimmtes Thema gesprochen wurde. Wettbewerbsanalysen sind durch Share of Buzz ebenfalls möglich. Dabei wird die Häufigkeit von Themen auf Kanälen der Wettbewerber mit der Häufigkeit auf dem eigenen Kanal verglichen. So kann auch eine Benchmark erstellt werden, welche dann den Erfolg des eigenen Kanals in KPIs darstellen kann.

Als Share of Buzz wird im Allgemeinen das Diskussionsvolumen zu bestimmten Themen bezeichnet. Dieses zu messen und zu analysieren ist für viele Unternehmen sehr lohnenswert. Dabei kann zum Beispiel der Erfolg von Kampagnen beobachtet werden, verfolgt werden, ob Beiträge aus den traditionellen Medien auch im Social Web besprochen werden oder beobachtet werden welche neuen Trends sich in Zukunft entwickeln könnten.

top