Influencer Marketing im Social Web

Influencer Marketing ist eine Form des Marketings, die aus einer Vielzahl von Praktiken und Studien entstanden ist. Influencer Marketing fokussiert sich auf bestimmte Schlüsselpersonen im Social Web.

Influencer sind hoch motivierte und engagierte Social-Media-Nutzer. Sie verfassen Kommentare im Netz, bewerten Produkte in Vergleichs- und Shoppingportalen und betreiben häufig eigene Blogs und Twitter-Kanäle.

Diese Schlüsselpersonen, oft auch als Opinion Leader bezeichnet, üben in Social Media einen besonders hohen Einfluss auf die Community aus. Influencer sind somit Personen, die Einfluss auf potenzielle Käufer haben. Somit richtet sich das Influencer Marketing auf die Aktivitäten dieser Beeinflusser.

Die Beiträge der Influencer sind meist sehr themenbezogen und oftmals verfügen Sie über ein großes Netzwerk. Häufig werden genau diese Nutzer zitiert und um Rat gefragt. Ein großer Aufwand ist nötig, um die richtigen Influencer zu identifizieren, da jeder ein potentieller Influencer für ein spezielles Thema sein könnte. In vielen Fällen werden diese Nutzer auch als "Heavy User" bezeichnet.

Einsatzbereich

Beim Influencer Marketing speilt der soziale Einfluss eine große Rolle, den bestimmte Personen im Netz auf das soziale Umfeld ausüben. Dabei steht die Diskussion, mit welchen Argumenten und Überzeugungen auf die Zielgruppe Einfluss genommen wurde, weniger im Vordergrund. Vielmehr geht es darum zu erkennen, welche Verbindungen zwischen den einzelnen Personen oder Gruppen bestehen, welche Art von Interaktionen und mit welchem Mitteln und über welche Kanäle diese stattfinden. So findet beispielsweise die Kommunikation über YouTube anders statt, als die per Twitter, Facebook oder durch einen persönlichen Blog.

Strategischer Einsatz von Influencer Marketing

Sind die Zusammenhänge identifiziert, zum Beispiel durch ein professionelles Social Media Monitoring, kann ein Unternehmen sich in das komplexe Netzwerk der Kommunikation einmischen und positiven Einfluss üben. Im gesamten Prozess hat das Influencer Marketing das dauerhafte Ziel, die eigene Glaubwürdigkeit in der Kommunikation nicht nur aufrechtzuerhalten, sondern auch stetig zu steigern. Somit sollte Influencer Marketing nicht nur als eine einmalige Kampagne gesehen werden, sondern als ein langfristiges strategisches Instrument eingesetzt werden.

Influencer Marketing KPIs

Den Erfolg eines Influencer Marketings kann man mit verschiedenen Key Performance Indicators (KPIs), bestimmten Kennzahlen, messen. So kann man beispielsweise mit dem Earned Media Value (EMV) den Wert der Glaubwürdigkeit und Reputation innerhalb des eigenen Marktes messen, während in den reinen Abverkaufszahlen KPIs wie Cost Per Action (CPA) eingesetzt werden.

top